Groove Juice - MdvE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Groove Juice
V.l.n.r.: Heiko Eulen (b), Michael Koch (sax, cl, voc) Peter Altwasser (tb, voc), Urban Beyer (tp, voc, p), Jürgen Grauer (dr), Jens Großmann (p, voc, acc, tp)
Amerika Anfang der 40er Jahre. Auf den Bühnen der Clubs tummeln sich Stars wie Louis Armstrong, Benny Goodman, Ellington und der junge Sinatra. Die letzten Tagesschlager erklingen im Swinggewand und jeder, der den "Lindy Hop" oder den "Jitterbug" tanzen kann, ist ein Teil der großen Show. Aus dem mitreißenden Sound der Swing-Bands in den mondänen Hotels und dem Hot-Jazz aus New Orleans mischt sich ein musikalischer Cocktail zusammen, dessen unbeschwertes Lebensgefühl bis heute die Menschen verzaubert.

Angesteckt von dieser unbefangenen Art mixen sich hier sechs Musiker aus Kassel ihren eigenen, swingenden „Groove Juice“!
Die Zutaten:
 · Reichlich gut geschüttelter Swing
 · 3 Barlöffel bodenständige New-Orleans Tradition
 · Etwas Chor- und Gesang
 · Einige Stückchen Coole Arrangements
 · Witz und Stilbewußtsein
 · 1 Dash Louis
 · Einige feine Soli
 · Eine kräftige Prise gutes Entertainment
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
CD-Mix „Jammin‘ The Swing!“
Live in der Stadthalle Kassel
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü